• Google+ - Black Circle
  • Techno Therm AG - YouTube-Chanell

presented by Technotherm AG, Schweiz - 2018

Referenzen

Druckerei Ilg - Wimmis

Der Druckereibetrieb der Ilg AG ist ein traditionelles Familienunternehmen, dass 2013 in Ihren neuen Firmensitz umgezogen ist. Für den Neubau hat sich die Firma für eine kompromisslose nachhaltige Variante entschieden.

Die umweltbewussten Investitionen der Ilg AG im Berner Oberland helfen nicht nur Strom und somit Kosten zu sparen, sondern Leisten auch einen Beitrag zum Klimaschutz. Um den Drucksaal, die Büros und die anderen Räume zu beheizen, reicht oftmals schon die Prozessabwärme.

 

Die überschüssige Wärmeenergie der Druckmaschinen wird in einem 20`000 Liter Tank zwischengespeichert und kann während den Produktionspausen das Gebäude ohne Fremdenergie beheizen. Falls noch mehr Wärmeenergie benötigt wird, kann eine Luft-Wasser-Wärmepumpe zugeschaltet werden.

 

Diese ist auch für die Kaltwassererzeugung, die für die Produktion benötigt wird, zuständig. Alternativ kann bei kühlen Aussentemperaturen das Kaltwasser mittels Freecooling erzeugt werden. Auch die Abwärme des Serverraumes wird genutzt, mit ihr wird das Brauchwarmwasser der Ilg AG erhitzt.

SUVA Business Park - Luzern

Das D4 Business Village Luzern bietet auf rund 53‘000 m2 Mietfläche den über 100 Unternehmungen ein durchdachtes Energiemanagement an.

Zum kühlen und heizen des Komplexes wird Sonnenenergie und Erdwärme genutzt. Der geothermischen Diffusionsspeicher gehört zu den grössten der Schweiz. 

 Das Konzept wird durch unsere Wärmepumpen abgerundet, welche die Erdwärme nutzten und ein effizientes Heizen und Kühlen der beiden Gebäude ermöglichen.

Das D4 Business Village Luzern wurde zuerst mit einer Wärmepumpe (max. 450 kW Heizleistung, 360 kW Kälteleistung, 3 Leistungsstufen) ausgestattet.

In den darauffolgenden Bauetappen wurden weitere Gebäudekomplexe erstellt und somit stieg auch die Leistungsanforderung an die Heizung/Kühlung und so wurde in das bestehende System eine weitere Wärmepumpe (max. 706 kW Heizleistung, 590 kW Kühlleistung, 2 Leistungsstufen) integriert.

KHR Wasserkraftwerk - Thusis

Im Wasserkraftwerk der Kraftwerke Hinterrhein AG wird die Abwärme der Turbinen nicht einfach vernichtet, sondern genutzt um einen Teil der Infrastruktur im Staudamm zu heizen. Zusätzlich werden die Turbinen dadurch auch gekühlt.

 

Möglich gemacht wird das durch unsere Wärmepumpe, die die Abwärme nutzt, diese auf ein höheres Temperaturniveau befördert und so zu heizen nutzbar gemacht wird. Der gesamte Prozess der Stromerzeugung wird so nochmals effizienter, da diese nutzbar gemachte Wärme so oder so entsteht.

Unsere Kunden in der grafischen Industrie mit erweiterten Aktivitäten Techno Therm AG

Abächerli Druck AG, Sarnen
Actual Clichés SA, Biel
Albrecht Druck und Satz, Obergerlafingen
Amcor Rentsch Rickenbach  AG, Rickenbach
Anderhub Druck - Service, Rotkreuz
Atar Roto Presse SA, Meyrin
Augustin AG, Thayngen
AVD, Goldach
Baumer AG, Islikon
Binkert AG, Laufenburg
Birkhäuser + GBC AG, Basel
Bruhin AG, Freienbach
Brunner AG, Kriens
Büetiger AG, Biberist
Calendaria AG, Immensee
Cavin SA, Grandson
Comprinta AG, Schwerzenbach
DE Druck AG, Effretikon
Digital Print AG, Zürich
ea Druck und Verlag AG, Einsiedeln
Egger AG, Frutigen
Engelberger Druck AG, Stans
Ennetsee AG, Hünenberg
ERACOM, Lausanne
Feldmann AG, Schwanden
Fontana Print SA, Pregassona
FO Print & Media AG, Egg
Gassmann AG, Biel
Genossenschaftsdruckerei, Zürich
Genoud SA, Le Mont-s.-Lausanne
Glauser AG, Fraubrunnen
Gremper AG, Pratteln
Haderer, Unterengstringen
Henniez SA, Henniez
Hilty AG, Schaan
Ilg AG, Wimmis
IRL Imprimeries Réunies SA, Renens
ICM Offsetdruck AG, Schliern
Imprimerie des Montagnes SA, La Chaux - de - Fonds
Imprimerie Genevoise SA, Carouge
Jordi AG, Belp
Jost Druck AG, Hünibach
K + D AG, St. Gallen
Kreis Druck AG, Basel
Kyburz AG, Dielsdorf
Landenberg, Sarnen
Linsenmann AG, Allschwil
Limmatdruck AG, Spreitenbach
Läser AG, Gontenschwil
Lüdin AG, Liestal
Kasimir Meyer AG, Wohlen
Mengis Druck, Visp
Merkur Druck AG, Langenthal
Model Prime Pac AG, Au
MTL, Villars-sur-Glâne
Müller Marketing & Druck AG, Gstaad
Multicolor Print AG, Baar
NagraID, Le Crêt-du-Locle
Odermatt AG, Dallenwil
Pawi Verpackungen, Winterthur
P’Auer AG, Fällanden
Polygravia Art Graphiques SA, Châtel-St-Denis
Prävag AG, Köniz
Regia AG, Oensingen
Reinhard AG, Basel
Reprotechnik Kloten AG, Kloten
Rheintaler Druckerei und Verlag AG, Berneck
Rickli & Wyss AG, Bern
Rondo AG, Allschwil
Roth + Sauter SA, Denges
Rub Graf-Lehmann AG, Bern
Säuberlin + Pfeiffer SA, Châtel-St-Denis
Schlaefli + Maurer AG, Uetendorf
Schoop AG, Arbon
Schürch AG, Huttwil
Schwabe AG, Muttenz
Schwegler AG, Zürich
Sensia AG, Düdingen
Sihldruck AG, Zürich
Sprüngli AG, Villmergen
SRO-Kundig SA, Châtelaine
Stäger & Co. AG, Muri
Suter Print AG, Ostermundigen
Swisstopo Bundesamt für Landestopographie, Wabern
Triner AG Schwyz
Typotron AG, St. Gallen
UD Print AG, Luzern
Vetter Druck AG, Thun
Vogt-Schild/Habegger Medien AG, Derendingen
Vögeli AG, Langnau
von Ah Druck AG, Sarnen
Weibel AG, Tübach
Werner Druck AG, Basel
Wolfensberger AG, Birmensdorf
Zeiler AG, Bern
Zofinger Tagblatt AG,  Zofingen



 

Unsere Wärmepumpen Kunden

Aerni Fenster, Arisdorf    
Augustin, Thayngen    
Baumer, Islikon    
Berchtold, Sarnen    
Binkert, Laufenburg    
Braun Medical, Sempach    
Burren, Rüfenacht    
EFH Meister, Iffwil    
EFH Steiner Robert, Frieswil    
EFH von Gunten, Iffwil    
Frey, Erstfeld    
Ilg, Wimmis    
Jordi, Belp    
Kraftwerk Zentrale Unteraa, Giswil    
Kraftwerk Bärenburg, Andeer    
Kraftwerk Innerferrera, Innerferrera    
Leister, Sarnen    
MFH Meister, Hindelbank    
MFH Niederbergstrasse, Stans    
Nahrin, Sarnen    
Odermatt, Dallenwil    
Prime Tower, Zürich    
Schorno, Perlen    
Schulhaus Drei Linden, Luzern    
Schulhaus Franziskanerhof, Bellach    
Schulhaus Turmatt, Stans    
Sika Sarnafil, Sarnen    
SIX Olten    
Sky Guide, Belp
SUVA D4, Root
Überbauung Chlewigen Dörfli, Alpnach
Überbauung Ländli, Walliswil
Überbauung Mattli, Sachseln
Überbauung Sonnenberg, Alpnach
Überbauung Türlacher, Sarnen
Verwaltungsgebäude, Sarnen
Vögeli, Langnau
WASAG, Oberentfelden
Wohn- und Geschäftshaus Bahnhofstrasse, Sarnen

 

Zehnder Group - Gränichen

Die Zehnder Group International AG testet in Gränichen Heizkörper unter Laborbedingungen.

Um diese in einer Testkammer zu überwachen und die Heizelemente unter immer gleichen Bedingungen testen zu können, benötigt es eine sehr präzise Kühlung. Dies stellt unsere Kälteanlage in Verbindung mit der von uns ausgelegten Regulierung sicher.

 

Die Kältemaschine kühlt einen Sekundärkreis ab, dass gekühlte Medium wird über die Regulierung dosiert dem Kühlkreis in der Testkammer zugeführt und kann so eine genaue Temperatur unter schwankenden Anforderungen aufrecht erhalten.

Sofort anrufen oder...